Startseite > Nachrichten > Inhalt

BRICS In Xiamen bereit, seine Rolle in Global Governance zu spielen

Aug 15, 2017

Die neunte Sitzung der BRICS Führer wird in Xiamen im September 2017 stattfinden, vom 3. bis 5. September. Und die meisten Fabriken um Xiamen Stadt wird für ein paar Tage geschlossen werden, die von der Regierung detaillierte Anforderung abhängt.


Mehr Details über BRICS aus China Täglich:

brics.jpg

"BRICS: stärkere Partnerschaft für eine bessere Zukunft" wird die Führer von Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika in Xiamen, einer Küstenstadt in Ostchinas Fujian Provinz vom 3. bis 5. September zusammenbringen.

Die "Gold-Ziegel-Länder" - eine chinesische Übersetzung von BRICS - stellen Schwellenländer dar und sind die Stimme der Entwicklungsländer der Welt.

Starkes Wirtschaftswachstum bedeutet, dass BRICS jetzt Schlüsselakteure in der Weltwirtschaft und in der globalen Governance sind. Gemeinsam haben die fünf entfielen 23 Prozent der Weltwirtschaft 2016, beinahe ihren Anteil im Jahr 2006. Die fünf haben die Quelle von mehr als der Hälfte des globalen Wachstums in den vergangenen zehn Jahren.

"BRICS-Kooperation hat nicht nur den Ländern selbst geholfen, sondern auch das Recht, auf globale Themen für alle Entwicklungsländer zu sprechen", sagte Ruan Zongze, Executive Vice President des China Institute of International Studies.

Als Inhaber der BRICS-Präsidentschaft in diesem Jahr veranstaltet China die Reihe von Treffen, die in der Regel dem Gipfel der Führer vorausgehen. Anfang dieser Woche trafen sich die Handelsminister in Shanghai und vereinbarten, sich gegen den Protektionismus zu vereinen und alles zu tun, um das Überleben des multilateralen Handelssystems zu gewährleisten.

Ende Juli fand in Peking ein BRICS-Sicherheitstreffen statt, mit Diskussionen über globale Governance, Anti-Terrorismus, Internet, Energie, nationale Sicherheit und Entwicklung.

Im Juni stimmten die Finanzminister und die Zentralbankpräsidenten zu, die Zusammenarbeit in mehreren Finanz- und Finanzbereichen, einschließlich der BRICS New Development Bank und der regulatorischen Zusammenarbeit, zu stärken.

"Ich denke, dass dieses Jahr Gipfel in Xiamen wird mehr praktische und konkrete Zusammenarbeit zu produzieren, und verbessern Vertrauen und Vertrauen unter BRICS", sagte Shen Yi, Direktor des Zentrums für BRICS-Studien an der Fudan University.

China will die zukünftige Zusammenarbeit nicht auf die fünf Nationen beschränken. Im März sagte der Außenminister Wang Yi, dass China die Erweiterungsmodalitäten für "BRICS Plus" erforschen und eine breitere Partnerschaft durch den Dialog mit Entwicklungsländern und internationalen Organisationen aufbauen werde.

"BRICS plus" wird Chancen für andere Volkswirtschaften bieten und Impulse in die wirtschaftliche Globalisierung einbringen, sagte der Chefökonom der Eurasischen Entwicklungsbank Yaroslav Lissovolik.

"Die Vorschläge des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten Chinas Wang Yi über den Ausbau der BRICS-Partnerschaftszone sind nicht nur zeitgemäß im Lichte der chinesischen Präsidentschaft von BRICS, sondern zielen auch darauf ab, den Integrationsprozessen in den komplizierten Bedingungen neue Impulse zu geben Protektionismus verbreitet in der Weltwirtschaft ", sagte Lissovolik.

Mit dem Fortschritt der vergangenen zehn Jahre und einer umfassenderen Haltung ist BRICS nicht nur für den Xiamen-Gipfel vorbereitet, sondern auch für ein weiteres goldenes Jahrzehnt.